Wir begrüßen Sie auf den Seiten unseres Vereins

Sport verbindet, baut Freundschaften und Zusammenhalt auf und macht in erster Linie Spaß!

 

Hier stehen für Sie allgemeine und aktuelle Informationen zu unserem Verein und unseren Angeboten bereit.

 

 

Am Samstag 19.11.2022 sammelt ab 9 Uhr unsere Jugendabteilung wieder Ihr Altpapier ein. Sammeln Sie weiterhin kräftig alte Zeitungen, Zeitschriften und Kataloge und unterstützen Sie so unsere Jugendarbeit. Wir sagen jetzt schon – Vielen DANK!!

Letztes Spiel des Jahres der SG Weier/Bühl

Am kommenden Sonntag, um 14.00 Uhr (!) sind unsere SGHerren beim Tabellenführer SV Lautenbach zu Gast.  Im letzten Spiel des Jahres will das Team von Spielertrainer Michael Gaß noch mal alles raushauen und den großen Favoriten aus dem Renchtal ärgern.

 

Mit vollem Stolz blicken wir auf eine großartige Vorrunde zurück, die mit einem tollen Derbysieg in Waltersweier letzte Woche zu Ende ging. Mit dem 6. Tabellenplatz und geringem Punkterückstand auf die Spitzenplätze, wurden unsere Erwartungen mehr als übertroffen. Am Sonntag steht nun das erste Rückrundenspiel beim Spitzenreiter in Lautenbach auf dem Programm.

 

Wie schon in den letzten Jahren, wird das Spiel auf dem kleinen, engen Kunstrasen stattfinden. Hier erhofft sich die Heimmannschaft wie immer einen Vorteil, aber unser Team wird bestens darauf vorbereitet sein.

 

Nach dem Spiel freuen wir uns auf die wohlverdiente Winterpause, in der wir vielleicht noch den ein oder anderen Transfer tätigen werden.

 

Nun freuen wir uns noch mal auf Sonntag und hoffen nochmals auf zahlreiche Unterstützung unserer Fans!!!

 

Sonntag, 20.11.22 – Sportgelände Lautenbach

14.00 Uhr SV Lautenbach – SG Weier / Bühl 

Weitere Einsparung der CO2-Immissionen 

Nach dem wir vor Jahren schon eine PV-Anlage mit ca. 35KwP auf dem Dach installiert haben und 2018 die veraltetet Ölheizung durch eine Gastherme erstezt haben, wurde nun die stromintensive, veraltetet Flutlichanlage durch eine moderen LED-Anlage ersetzt. Die Vorbereitungen hierzu haben ca. ein Jahr gedauert, ehe die Anlage durch die Firma Lumosa aus Baden-Baden umgerüstet wurde. Die Firma Lumosa ist in Sachen LED-Flutlichanlagen keine Unbekannte, so gehört das neue SC-Stadion in Freiburg auch zu ihren Kunden. Durch die LED-Anlage benötigen wir bis zu 70% weniger Energie. Durch die Einsparung ersparen wir uns hohe Stromkosten und tun was für die nachhaltigkeit der Umwelt. Finanziert wurde die Anlage neben Eigenmittel von der Stadt Offenburg, dem Badischen Sportbund Freiburg und vom Förderprojekt des Bunde (Projekt Jülich).

Jetzt auch wieder im Sporthaus Weier - Bundesliga LIVE